Wilde+Spieth Designmöbel

Designmöbel von Wilde+Spieth hat schon vielen Möbel-Entwürfen des Architekten Prof. Egon Eiermann zur industriellen Serienreife verholfen. Legendär sind der Dreibeinstuhl SE 42, der Objektstuhl SE 68 oder der Drehstuhl SE 197 aus der Designschmiede von Egon Eiermann.

Aber auch andere berühmte Architekten und Designer wie Hertha-Maria Witzemann, Ben van Berkel, Thore Garbers oder Daniel Liebeskind lassen ihre Möbelentwürfe bei Wilde+Spieth bauen. Orchesterstühle aus dem Hause Wilde+Spieth sind in vielen Konzertsälen und Musikstätten der Welt anzutreffen.

Fragen Sie Wilde+Spieth Möbel bei Büroland-Objekteinrichtungen in Dresden an. Wir unterbreiten Ihnen unser individuelles Angebot.

Nach oben

Telefonische Beratung


Sie haben Fragen?
Wir sind gerne für Sie da:

Tel.: 0351 - 213 5780
Montag - Freitag 09:00 - 19:00 Uhr

Zum Kontaktformular Starte Videoanruf